Neuigkeiten


TBÖ Newsletter abonnieren ...    

Tischtennis: 4. Mannschaft feiert ersten Saisonsieg

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Nach dem schwierigen Start in die Saison konnte die 4. Mannschaft des TBÖ am Dienstag, den 22.09.09 ihren ersten Saisonsieg einfahren. 
Nachdem es am Sonntag, den 20.09.09 noch eine 4:9 Niederlage gegen den SV Bayer Wuppertal gab, gelang der Mannschaft, die erstmals fast komplett spielte (nur Kai fehlte), ein 9:5 Auswärtssieg beim NTV Wuppertal 2.
Die vierte spielte mit Günther Mohr, Thomas Schmitz, Patrick Lüppens, Kevin Hoffmann, Jan-Gerd Neumann und Reiner Borner. Günther/Patrick Doppel 1, Kevin/Thomas Doppel 2 und Jan/Reiner Doppel 3. Günther und Patrick lieferten zwar ein engagiertes Spiel ab, konnten es aber leider nicht gewinnen. Besser machten es da die anderen beiden Doppel. Mit einer soliden Vorstellung konnten beide ihre Doppel gewinnen, sodass der TBÖ zu Beginn 2:1 führte. Im oberen Paarkreuz folgten dann leider keine Punkte, obwohl Thomas gut spielte und sogar 2:0 Sätze führte, sodass die Mitte um Patrick und Kevin gefordert war. Beide lösten ihre Aufgaben souverän und stellten den alten Abstand wieder her. Unten folgten dann zwei weitere Punkte, sodass wir mit 6:3 in Führung gingen. Günther und Thomas gaben ihr Bestes, konnten aber auch ihre zweiten Spiele nicht gewinnen, sodass der NTV nochmal auf 6:5 rankam. Es schien nochmal spannend zu werden.
Doch die Wuppertaler hatten die Rechnung ohne unsere heute starke Mitte gemacht. Patrick und Kevin gewannen ihre Spiele und sicherten schonmal den Punkt. 8:5 stand es also, als Jan an die Platte trat. Er tat sich sichtlich schwer mit seinem Gegner, sodass es in den fünften Satz ging. Am Ende konnte er sich wieder fangen und machte den Sieg perfekt.
Jetzt gilt es den Aufwärtstrend fortzusetzen.
Das nächste Heimspiel der vierten findet am Sonntag den 11.10.09 in Ösinghausen statt.